21.07.2022 – Grundtätigkeiten Technische Hilfeleistung

Am vergangenen Donnerstag stand die Auffrischung der „Grundtätigkeiten bei der technischen Hilfeleistung“ auf dem Plan der Dienstgruppe 1. Bevor Gruppenführer Maurice mit Unterstützung von Florian die im LF 8 verlasteten Gerätschaften und Materialien zur technischen Hilfeleistung erläuterte, war aber noch die Theorie zu bearbeiten: Welche Positionen sind für unsere Einsatzfahrzeuge bei einem Verkehrsunfall eigentlich sinnvoll? Welche Standardaufgaben übernehmen die Einsatzfahrzeuge und auch…

Kommentare deaktiviert für 21.07.2022 – Grundtätigkeiten Technische Hilfeleistung

02.06.2022 – Übungsauftrag: Waldbrandbekämpfung

Das Frühjahr ist gerade in der Region Hannover viel zu trocken gewesen und birgt für die Feld-, Wald- und Wiesenflächen in der Gemeinde Isernhagen erhebliche Feuergefahren. Gerade den Steller und Kirchhorster Feuerwehrleuten ist der Brand des Kornfeldes zwischen A 37 und Schellhornfeld im Sommer 2018 noch gut in Erinnerung.Daher stand am Donnerstagabend eine Überprüfung ausgewählter Wasserentnahmestellen am Waldgebiet entlang der A 37…

Kommentare deaktiviert für 02.06.2022 – Übungsauftrag: Waldbrandbekämpfung

05.05.2022 – Einstieg mit Fahrzeugkunde

Den Einstieg in die gemeinsamen Übungsdienste begannen  die beiden Gruppenführer Timo und Mo am vergangenen Donnerstag mit Fahrzeugkunde. Natürlich, wenn wir in einer Notsituation helfen möchten, müssen wir zunächst wissen, was wir auf unserem Einsatzfahrzeug überhaupt dabei haben. Daher war diese Übung unseren Dienstwagen gewidmet. Zunächst das Tanklöschfahrzeug. An diesem gab es auch für die Kirchhorster noch Neues zu entdecken, da das…

Kommentare deaktiviert für 05.05.2022 – Einstieg mit Fahrzeugkunde

30.03.2022 – Schlauchmanagement

Am letzten Übungsabend führten wir die Inhalte zum Schlauchmanagement fort.Jeder Angriffstrupp muss sein Schlauchmaterial, das er zur Brandbekämpfung benötigt, selber transportieren. Neben Brechwerkzeug und Atemschutzgerät kommt da mit zwei Schlauchtragekörben und Hohlstrahlrohr einiges an Gewicht und damit an Belastung auf die Einsatzkräfte zu.Wir haben uns dazu entschieden, die Anzahl der (Angriffs-) Schläuche in den Tragekörben zu reduzieren. Schlauchkorb 1 umfasst unverändert drei…

Kommentare deaktiviert für 30.03.2022 – Schlauchmanagement

16.03.2022 – Atemschutzgeräteträger soweit das Auge reicht

In den Wochen seit Jahresanfang haben wir es in Bezug auf die Übungsdienste etwas ruhiger angehen lassen. Steht doch für den geplanten Zusammenschluss mit der Feuerwehr Stelle viel Konzeptionsarbeit an, die Zeit in Anspruch genommen hat. Auch für das neue Tanklöschfahrzeug, das unsere Ortsfeuerwehr erhalten soll, waren wichtige Entscheidungen zu treffen. Aber gestern stand wieder ein Übungsdienst an. Zu den anwesenden 14…

Kommentare deaktiviert für 16.03.2022 – Atemschutzgeräteträger soweit das Auge reicht

20.02.2022 – TLF Upgrade

In der Nacht von Freitag zu Samstag sowie den gesamten Samstag über waren wir in mehreren Hilfeleistungseinsätzen durch das Sturmtief "Zeynep" gefordert. Aber auch am Sonntag konnten wir die Feuerwehrstiefel nicht in der Ecke stehen lassen. Aber dies aus eher "internen" Gründen: Bekanntlich musste unser altes Tanklöschfahrzeug 16/24 TR Ende 2018 wegen Pumpen- und Motorschäden außer Dienst gestellt werden. Auch wenn die…

Kommentare deaktiviert für 20.02.2022 – TLF Upgrade

15.12.2021 – Es blitzt und blinkt zur Weihnachtszeit – 2. Isernhägener Lichterfahrt

Nicht nur unsere schöne Innen- und Außendekoration strahlt jetzt im weihnachtlichen Glanz. Kurz vor unserer anstehenden Weihnachtsfeier haben wir den gestrigen Dienstabend dazu genutzt, in unseren Funktionsräumlichkeiten für „Klar Schiff“ zu sorgen. So schwangen gestern alle Kameraden den Feudel, Waschlappen, Besen oder Staubsauger um Spinde, Fahrzeughalle, Küche und Umkleidecontainer gründlich zu reinigen. Gemeinsam hat uns sogar diese Aufgabe Spaß gemacht. Parallel überprüften…

Kommentare deaktiviert für 15.12.2021 – Es blitzt und blinkt zur Weihnachtszeit – 2. Isernhägener Lichterfahrt

20.10.2021 – Ein etwas anderer Werkzeugkasten

Beim gestrigen Übungsdienst erhielten wir von den Kameraden der Feuerwehr Altwarmbüchen eine Einführung in deren "neue Werkzeugkiste", den brandneuen Rüstwagen (RW). Björn und Stefan nahmen sich ordentlich Zeit, uns das Fahrzeug und vor allem seine Ausstattung zu erläutern. Besonders wichtig war ihnen, die universalen Einsatzmöglichkeiten des Fahrzeugs und seiner Beladung zu verdeutlichen. Natürlich konnten die beiden vieles nur anreißen, aber weitere Übungsdienste…

Kommentare deaktiviert für 20.10.2021 – Ein etwas anderer Werkzeugkasten

06.10.2021 – Pumpen und Wasserwerfer

Ein Aggregat, das wir im Übungs- und Einsatzdienst selten benutzen, ist unsere Tragkraftspritze (TS). Grundsätzlich arbeiten wir mit der in unserem LF8 fest verbauten Heckpumpe. Die TS kommt lediglich im Falle bestimmter Szenarien zum Einsatz, z.B. im Rahmen einer Wasserförderung über lange Wegstrecken. Dabei reicht eine Pumpe alleine nicht aus, um das Wasser über z.B. mehrere Hundert Meter von der Förderstelle an…

Kommentare deaktiviert für 06.10.2021 – Pumpen und Wasserwerfer

02.10.2021 – Des Ortsbrandmeisters neue Kleider

Am vergangenen Samstag hatte sich die Kleiderkammer der Feuerwehr Isernhagen zum Austausch unserer persönlichen Schutzausstattung (PSA) im Kirchhorster Gerätehaus angekündigt. Seit 2009 nutzten wir wie alle anderen Einsatzkräfte in Isernhagen blaue Überjacken und Überhosen. Wobei die modernen Fasern, aus denen unsere Schutzkleidung gewebt wird, mittlerweile in jeder Farbe geliefert werden können. Trotzdem war aber nun ein Austausch notwendig, da die alte PSA…

Kommentare deaktiviert für 02.10.2021 – Des Ortsbrandmeisters neue Kleider

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten